IAC hat Confide erworben, das verschlüsselte mobile Messaging, das einst Schlagzeilen für die Verwendung durch Mitarbeiter des Weißen Hauses während der Trump-Administration machte. Der Deal, der am 1. Dezember 2020 abgeschlossen wurde, aber nicht öffentlich bekannt gegeben wurde, sieht vor, dass Confide zu Teltech wechselt, dem Hersteller der Spam-App Robokiller, die sich im Rahmen einer Akquisition im Jahr 2018 der Mosaic Group von IAC angeschlossen hat.

Teltech bestätigte die Übernahme von Confide, lehnte es jedoch ab, die Vertragsbedingungen zu teilen. Die vertrauliche Mobile-Messaging-App hatte laut Crunchbase-Daten nur 3,5 Millionen US-Dollar an Finanzmitteln aufgebracht und war daher zwischen 10 und 50 Millionen US-Dollar wert. (Pitchbook bezifferte die Bewertung ungefähr zur gleichen Zeit auf ~ 14 Millionen US-Dollar.)

Laut Teltech war der Deal für das Confide IP und die Technologie, aber nicht für das Team.

Das Unternehmen ist der Ansicht, dass Confide gut zu seiner wachsenden Gruppe mobiler Kommunikations-Apps passt, darunter Robokiller und seine neueste App SwitchUp, die Benutzern eine zweite Telefonnummer für zusätzliche Datenschutz- und Spam-Blockierungszwecke bietet. Andere Teletech-Apps umfassen den Telefonaufzeichnungsrekorder TapeACall und den blockierten Anruf-Demaskierer TrapCall.

Vertrauen kann jedoch eine der bekannteren Ergänzungen in dieser Gruppe sein, da es während der Trump-Jahre als bevorzugtes Instrument der Wahl unter frustrierten Republikanern in Washington in Erinnerung bleibt.

Trotz des durch die Nachrichten getriebenen Benutzerwachstums verlangsamten sich die Dinge in den folgenden Monaten, als Forscher einen Bericht veröffentlichten, in dem behauptet wurde, Confide sei nicht so sicher, wie es versprochen hatte. Confide behebte schnell seine Sicherheitslücken, sah sich jedoch einen Monat später einer Sammelklage (später vom Kläger abgewiesen) wegen Sicherheitsfragen gegenüber.

Teltech sagte, es sei sich der Sicherheitsbedenken bewusst gewesen, habe jedoch Gespräche mit dem vorherigen Confide-Team geführt und verstehe, dass die früheren Probleme “schnell und effektiv behoben” worden seien.

Während IAC nicht mit seinen spezifischen Plänen für die Zukunft von Confide spricht, bietet die App den Benutzern weiterhin eine sichere Möglichkeit zur Kommunikation. Es wird jedoch nicht versucht, direkt mit Telegramm oder anderen privaten Apps zu konkurrieren, die große Kanäle oder Gruppenchats anbieten, die Zehntausende von Menschen gleichzeitig unterstützen.

“Ich denke, eine Art Hauptunterscheidungsmerkmal ist, dass Confide definitiv mehr für die Einzel- und kleinere Gruppenkommunikation geeignet ist als für Signal und Telegramm, wo es eine größere Chat-Dynamik gibt”, bemerkt Giulia Porter, Vice President of Marketing bei Teltech. “Eine Sache, die uns ein bisschen anders macht, ist nur, dass wir persönlicher sind”, sagt sie.

Obwohl Confide im Laufe der Jahre einige Probleme hatte, hatte Confide zum Zeitpunkt der Übernahme immer noch rund 100.000 aktive Benutzer pro Monat. Mittlerweile ist ein Team von rund 10 Mitarbeitern für die Arbeit an der App zuständig, das die erforderlichen Ressourcen für die weitere Entwicklung hinzufügt, und bald ein aktualisiertes Logo und Branding.

Die vorhandenen Desktop- und mobilen Apps von Confide werden ebenfalls weiterhin verfügbar sein, später jedoch im Rahmen der Bemühungen von Teltech mit neuen Funktionen aktualisiert.

Investoren und IAC haben sich gleichermaßen geweigert, über den Deal-Preis zu sprechen, aber das könnte für sich selbst sprechen.

“Mit der absoluten Explosion der Privatsphäre in den letzten Jahren hat sich Confide, das als Nebenprojekt begann, zu einer unternehmenskritischen Plattform für sensible Kommunikation auf der ganzen Welt entwickelt”, sagte Confide-Mitbegründer und Präsident Jon Brod in einer Erklärung mit TechCrunch über den Ausstieg von Confide geteilt.

„Wir freuen uns sehr, dass IAC unsere Leidenschaft für sichere Kommunikation teilt und das einzigartige Geschäft anerkennt, das wir aufgebaut haben. IAC hat nachweislich schnell wachsende Unternehmen dabei unterstützt, ihr volles Potenzial auszuschöpfen, und wir freuen uns, dass IAC Confide auf die nächste Stufe hebt “, sagte er.