Yousuf Khan ist Partner bei Ridge Ventures. Bevor er zu Ridge kam, war er der erste CIO von Automation Anywhere, CIO und Vice President für Customer Success bei der Cloud-basierten KI-Plattform Moveworks sowie CIO von Pure Storage, Qualys und Hult International Business School.

Als 20-jähriger Als CIO und Berater mehrerer Startups saß ich in vielen Kundenbeiräten (CABs) und sah, wie sie gebildet wurden. Einige Unternehmen haben hoch funktionierende CABs, andere dienen lediglich als Rückkopplungsschleifen. Jedes Startup, das sich direkt mit seinen Kunden verbinden möchte, würde von der Einrichtung eines solchen profitieren.

Hier einige Überlegungen, um sicherzustellen, dass Ihr Kundenbeirat erfolgreich ist.

Warum CABs wichtig sind

Für Unbekannte ist ein Kundenbeirat eine Gruppe von Kunden, die zusammenkommen, um ihre Erfahrungen, Erkenntnisse und Ratschläge mit einer Organisation zu teilen. In erster Linie dient das CAB dazu, die Stimme des Kunden zu erkennen und einzubeziehen. Dies ist ein wesentlicher Bestandteil der Reise Ihres Unternehmens, da Kunden enger als jeder andere mit Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung interagieren.

Es ist am besten, Early Adopters als Vorstandsmitglieder zu bestimmen – diejenigen, die eine Chance auf Sie ergriffen haben und bei der Entwicklung Ihres Unternehmens an vorderster Front standen – sowie einige neuere Kunden.

Die Einrichtung dieser Gruppe signalisiert Wertschätzung und Respekt für Ihre Kunden, bietet Ihnen jedoch auch die Möglichkeit, das von Ihnen angeforderte Feedback zu formalisieren und zu strukturieren. Sie können eine Validierung für Produktideen oder Anleitungen zur Roadmap-Entwicklung beantragen, Marketing-Messaging testen und sogar Market Intelligence nutzen.

Der größte Vorteil eines CAB ist jedoch die Schaffung von Champions für Ihre Marke. Diese treuen Partner bieten letztendlich Testimonials, Referenzen und Empfehlungen an. Der Schlüssel zu dieser Partnerschaft ist das gemeinsame Gefühl, eine kleine Rolle beim Aufbau der Zukunft Ihres Unternehmens zu spielen.

Der größte Vorteil eines CAB ist die Schaffung von Champions für Ihre Marke.

Zusammenstellung Ihres CAB-Superteams

Der beste Weg, um Ihr CAB zusammenzustellen, besteht darin, mit einer sehr kleinen Gruppe zu beginnen und langsam zu expandieren. Die Auswahl der Personen, die einbezogen werden sollen, weist einige Nuancen auf. Gehen Sie der Führungskraft nach, die Sie gesponsert hat, die eine Vision sah und dachte, Ihre Lösung würde passen?

Vielleicht. Diese Person verwendet Ihr Produkt jedoch möglicherweise nicht jeden Tag, ist tief in seine betrieblichen Aspekte involviert und / oder hat den Finger am Puls der Erfahrung des Endbenutzers.