Virtuelles Training bringt viel auf den Tisch. Es ermöglicht das Lernen unabhängig vom Ort. Wenn Sie asynchrone oder On-Demand-Ansätze verwenden, spielt auch der Tag keine Rolle. Dies kann ein Segen für Unternehmen sein, die ihre Ausbildung anpassen müssen, um die Komplexität der Pandemie zu bewältigen, oder einfach nur eine größere Vielseitigkeit wünschen.

Virtuelles Training ist jedoch mit Herausforderungen verbunden. Glücklicherweise ist es möglich, sie zu überwinden, wenn man versteht, was sie sind. In diesem Sinne finden Sie hier einen Überblick über die allgemeinen Herausforderungen für virtuelle Schulungen, denen Unternehmen mit ihren E-Learning-Programmen begegnen, sowie einige Tipps, die Ihnen dabei helfen, sich von ihnen zu lösen.

Engagement

Mit E-Learning kann es schwierig sein, Engagement zu verwalten. Bestimmte Themen sind von Natur aus etwas trocken oder langweilig. Wenn Sie sie nicht richtig präsentieren, werden die Module die Aufmerksamkeit des Lernenden nicht auf sich ziehen, was zu einer schlechten Wissenserhaltung führt.

Wenn Sie sich Sorgen um Engagement machen, ist es ratsam, jede Gelegenheit zu nutzen, um dem E-Learning-Modul ein gewisses Maß an Aufregung oder Aktivität zu verleihen. Es kann hilfreich sein, eine Schulungssitzung interaktiv zu gestalten, z. B. mithilfe von Szenarien oder Tests.

Darüber hinaus ist es entscheidend, sich nicht nur auf Text zu verlassen, um Informationen zu vermitteln. Wenn Sie Videos, Infografiken, Audioaufnahmen und Standbilder einmischen, verleihen Sie Ihrem Training Abwechslung. Dies hält das Material interessant und erhöht das allgemeine Engagement.

Motivation

Ein weiteres Problem, auf das viele Unternehmen stoßen, ist die mangelnde Motivation des Lernenden. Dies ist häufiger ein Problem, wenn der Mitarbeiter den Wert in der Kursarbeit nicht sieht. In diesem Fall sind sie möglicherweise nicht geneigt, die für die Fertigstellung der Module erforderliche Zeit oder Energie aufzuwenden, was dazu führt, dass Ihr Trainingsprogramm stagniert.

Zum Glück kann dies relativ einfach gelöst werden. Durch die Personalisierung der Trainingsreise basierend auf der Rolle des Lernenden und dem vorhandenen Wissen können Sie die Notwendigkeit von Kursen beseitigen, die nicht mit seinen beruflichen Zielen oder Verantwortlichkeiten übereinstimmen.

Bevor Sie einen Lernpfad für einen Mitarbeiter erstellen, lassen Sie ihn die Bewertungen abschließen, um seinen aktuellen Wissensstand zu den behandelten Themen abzuschätzen. Wenn sie in einem Bereich gut genug abschneiden, lassen Sie sie dieses Modul umgehen.

Wenn sich ein Kurs nicht auf sein Fachgebiet oder seine Abteilung bezieht, entfernen Sie ihn aus dem Schulungspfad. Auf diese Weise müssen sie keine Zeit mit Themen verschwenden, die für ihre Arbeit irrelevant sind.

Volumen

Es gibt so etwas wie Lernmüdigkeit. Wenn Module unglaublich lang sind und erhebliche Fokuszeiten erfordern, können die Lernenden schnell müde werden. Sobald dies geschieht, nimmt ihre Aufmerksamkeit ab, was dazu führt, dass sie wichtige Details im Unterricht übersehen oder bestimmte Abschnitte wiederholt durchgehen müssen, um das Wissen zu behalten.

Der Kampf gegen die Müdigkeit der Lernenden ist ein Muss, wenn Ihr Training erfolgreich sein soll. Der einfachste Weg, um Ihr Programm übersichtlicher zu gestalten, ist der Weg des Mikrolernens. Mit Microlearning erstellen Sie eine Reihe kurzer, prägnanter Module, die sich jeweils auf ein einzelnes, verfeinertes Thema konzentrieren. Dies unterteilt größere Motive in mundgerechte Stücke. Dies macht die Informationen verdaulich und schafft logische Punkte für Pausen, um die Lernermüdung zu verringern.

Sind Sie bereit, Ihr virtuelles Training zu aktualisieren?

Wenn Sie Unterstützung von L & D-Fachleuten benötigen, um Ihr virtuelles Schulungsprogramm zu aktualisieren und zu verbessern. Clarity Consultants möchte von Ihnen hören. Clarity verfügt über mehr als ein Vierteljahrhundert Erfahrung im L & D-Bereich. So erhalten Sie Zugang zu Experten, mit denen Sie alle Ihre virtuellen Trainingsziele erreichen können. Darüber hinaus kann das Clarity-Team zu Ihren Verbündeten bei der Suche nach Kandidaten werden, wodurch es einfacher wird, die besten Talente zu finden und zu sichern, die Sie für herausragende Leistungen benötigen.

Wenn Sie mit einem führenden L & D-Team zusammenarbeiten möchten, das die Aktualisierung und Erweiterung Ihres virtuellen Trainings so einfach wie möglich macht, ist Clarity Consultants hier. Kontaktiere uns heute.