EA Play Live, EAs digitale Show über die Gegenwart und Zukunft seiner umfangreichen Spiele-Suite, findet morgen statt. Anstatt an der E3 teilzunehmen, hat sich EA entschieden, eine eigene Show zu veranstalten, die Neuigkeiten zu aktuellen und kommenden Spielen wie Madden NFL 22, Battlefield 2042, Apex Legends und mehr enthält. Die Show kann kostenlos auf den offiziellen Videokanälen von EA live gestreamt werden. Hier ist alles, was Sie über die Show wissen müssen.

Wann ist EA Play Live 2021?

EA Play Live findet am Donnerstag, den 22. Juli, um 10 Uhr PT statt. Die Gesamtlaufzeit der Show ist unbekannt, wird jedoch voraussichtlich etwa eine Stunde dauern (ohne Berücksichtigung von eventuell auftretenden Post-Shows oder erweiterten Demos).

Wo kann ich EA Play Live sehen?

Die Show kann kostenlos auf den Twitch- und YouTube-Kanälen von EA angesehen werden.

Was werden wir bei EA Play Live sehen?

Wir wissen zwar nicht alles, was auf der Show gezeigt wird, aber wir haben eine gute Vorstellung davon, was dort sein wird. Battlefield 2042 sorgte letzten Monat für einen der größten Furore in der Spielewelt und versprach Wingsuits, Tornados und 128-Spieler-Schlachten. Obwohl wir bereits eine ganze Reihe von Details über das Spiel kennen, ist es wahrscheinlich, dass EA bei der Veranstaltung noch mehr zu bieten hat. Wir werden wahrscheinlich auch einen Blick auf die jährliche Madden NFL-Rate werfen.

Wir können auch erwarten, weitere Informationen zur 10. Staffel von Apex Legends zu erhalten, von denen einige gestern enthüllt wurden. Die neue Legende Seer wird wahrscheinlich diskutiert werden, ebenso wie die Änderungen an der World’s Edge-Karte und die neue Rampage-Waffe. Das Spiel wird auch eine Rangversion seines Arenas-Modus erhalten, der ziemlich selbsterklärend ist, aber wahrscheinlich auch erkundet wird.

Neben bestehenden Spielen wird gemunkelt, dass die Fans einen Blick auf ein neues Spiel der Dead Space-Reihe werfen werden, das seit 2013 keinen Eintrag mehr erhalten hat. Seitdem fordern Fans einen neuen Titel, im Gegensatz zu Dead Space 3 nicht die Erwartungen vieler Spieler erfüllen.

Was wird bei EA Play Live nicht gezeigt

EA wird sicherlich Überraschungen im Ärmel haben, aber wir wissen, dass wir den kürzlich gehänselten Skate 4 oder neue Star Wars-Titel nicht sehen werden. Es scheint, als ob es auch nichts Neues aus den Serien Mass Effect und Dragon Age geben wird, was einige glauben lässt, dass die Show von EA ziemlich prägnant sein wird.

Empfehlungen der Redaktion