COVID-19 hat die Hochschullandschaft grundlegend verändert. In den frühen Tagen der Pandemie mussten Hochschulen und Universitäten den persönlichen Unterricht schnell einstellen, was zu einem zufälligen Übergang zu einem eLearning-Modell führte.

Im Laufe der Zeit konnten die Hochschuleinrichtungen ihren Ansatz jedoch verfeinern. Die eLearning-Landschaft hat sich rasant weiterentwickelt, und viele der Änderungen werden im Laufe der Zeit weiterentwickelt und verfeinert.

Wenn Sie sich fragen, wie sich eLearning an die Herausforderungen der Zeit angepasst hat, welche Lehren daraus gezogen wurden und warum eLearning in einer Post-COVID-Welt ein primärer Lernmodus bleibt, sollten Sie Folgendes wissen.

Herausforderungen beim Fernlernen

eLearning ist nicht ohne Herausforderungen. Erstens waren viele Hochschulen und Universitäten schlecht auf den anfänglichen raschen Übergang vorbereitet, so dass sie in Schwierigkeiten gerieten, wenn sie ihre persönlichen Kurse schnell an entfernte Kurse anpassen mussten.

Zweitens gab es Konnektivitätsprobleme sowohl für Professoren als auch für Studenten. Viele brauchten robuste technische Lösungen von den Schulen und mussten Wege finden, um von zu Hause aus eine Verbindung herzustellen. Der Zugang zu Breitband war beispielsweise für einige ein Problem.

Schließlich kann es schwierig sein, sich mit eLearning zu beschäftigen. Wenn ein Online-Kurs keine Möglichkeit zur aktiven Teilnahme bietet, haben einige Studenten Schwierigkeiten, konzentriert zu bleiben. Infolgedessen können sie im Vergleich zu einer Unterrichtsumgebung unterdurchschnittlich abschneiden, was problematisch sein kann.

Die Entwicklung der Best Practices für eLearning

Als Reaktion auf COVID-19 mussten viele Hochschuleinrichtungen neue bewährte Verfahren anwenden, um entfernte Studenten zu unterstützen. Zum Beispiel wurden von einigen soziale und kollaborative Erfahrungen hinzugefügt, um das Engagement zu fördern und eine Möglichkeit zu schaffen, direkter teilzunehmen. In einigen Fällen wurden vollständig interaktive Online-Module entwickelt, mit denen die Schüler in jeder Lektion eine aktive Rolle spielen können.

Größere Betonung wurde auch auf Flexibilität gelegt. Die Integration asynchroner Ansätze erleichterte es den Schülern, das Lernen in ihr Leben zu integrieren, und bot ihnen die dringend benötigte Beweglichkeit in unsicheren Zeiten.

Warum eLearning relevant bleibt

Während viele Hochschulen und Universitäten zumindest teilweise wiedereröffnet wurden, wird eLearning ein größerer Teil des Bildungsparadigmas bleiben. Während einer der großen Treiber das Interesse der Schüler sein wird, da viele Schüler weiterhin die Flexibilität wünschen, die das Fernlernen bietet, geht die Rechtfertigung weit darüber hinaus.

Bei eLearning gibt es beide Optionen für synchrones und asynchrones Lernen. Die Schüler können an Live-Vorlesungen teilnehmen und dann, wenn sie aufgezeichnet wurden, erneut zuhören, wenn sie zusätzliche Erläuterungen benötigen. Darüber hinaus kann die Erleichterung von Diskussionen einfacher sein, da alle Schüler zu jeder Zeit, Tag und Nacht an Message Boards teilnehmen können.

Die Skalierbarkeit ist auch mit den eLearning-Modi einfacher zu verwalten, da die Anzahl der Teilnehmer nicht durch die physische Größe eines Klassenzimmers begrenzt ist. Kurskonsistenz, Kostensenkung und Umweltfreundlichkeit sind ebenfalls Teil des Pakets.

Sind Sie bereit für die Zukunft des eLearning?

Wenn Sie Unterstützung von L & D-Experten benötigen, um eLearning im Jahr 2021 vollständig nutzen zu können, möchte Clarity Consultants von Ihnen hören. Clarity verfügt über mehr als ein Vierteljahrhundert L & D-Erfahrung und bietet Ihnen Zugang zu Experten, die die Integration von eLearning in Ihr Programm einfacher als je zuvor machen können. Darüber hinaus können die Mitarbeiter von Clarity zu Ihrem Verbündeten bei der Suche nach Kandidaten werden, um sicherzustellen, dass Sie schnell das Talent finden, das Sie benötigen.

Wenn Sie mit L & D-Fachleuten zusammenarbeiten möchten, die Ihnen bei der Erstellung effektiver eLearning-Programme helfen können, sind Clarity Consultants hier. Kontaktiere uns heute.